Photovoltaikanlage mit Energiespeichersystem für die RoBeO GmbH

Auch für das neue Büro des Immobilienunternehmens RoBeO GmbH in Neuenhaus durfte die EcotecWorld eine Photovoltaikanlage mit Energiespeichersystem einrichten. Dieses System wurde auch bei dem Projekt “Uelser Eck“ im Laufe dieses Jahres verwendet. Es bietet den Vorteil, den gewonnen Gleichstrom der Sonnenenergie zu speichern und dann in Wechselstrom umzuwandeln. So kann darauf zurückgegriffen werden, falls die Sonne nicht mehr genug Kraft hat. Da in dieser Zeit kein Strom aus dem Hauptnetz gebraucht wird, ist das Energiespeichersystem sehr kostengünstig und vor allem nachhaltig.

Dieses Batteriespeichersystem hat eine Kapazität von 63 Ah und eine „nutzbare Energie“ von 9,3 kWh, das heißt es ist in der Lage z.B. ca. 500 Watt für 18,5 Stunden für die Optimierung des Eigenverbrauchsanteil zur Verfügung zu stellen.

Da je zwei der installierten Module einen Optimierer besitzen, holt man die größtmögliche Leistung aus ihnen heraus – auch wenn zum Beispiel ein Teil kurzzeitig im Schatten liegt, denn die jeweils zwei Platten können sich nicht gegenseitig beeinflussen. Des Weiteren kann dieses „Doppel-Modul“ einzeln überwacht werden, was von Vorteil ist, falls es an einer Stelle Probleme gibt, denn nach diesem muss nicht lange gesucht werden. 

Diese Anlage entspricht, nach bestimmten Vorschriften,auch für den Eigenheimbesitzer dem KfW 40+ Standard.

Für Fragen kontaktieren Sie uns gerne. 

Hier erfahren Sie mehr über die RoBeO GmbH.